lieblingsköter.blog | blog.lieblingskoeter.de

Saoirse – eine Bewegungsstudie

Mittwoch, 2012-02-01

4
Mag ich

Bewegungsstudie


Theo Theo

Donnerstag, 2012-01-05

4
Mag ich

Schöne Dinge bei THEO

Weihnachten ist zwar gerade vorbei – aber schöne Dinge haben immer Saison !
Bei Theo Theo gibts z.B. Gerald ein Lieblingsweggefährte aus Papier. Deswegen ist er aber nicht anspruchslos, denn er will zusammen gebaut werden. Oder “find a little something” … reinschauen lohnt sich!


Dogs sticking their head out

Montag, 2011-11-14

6
Mag ich

… the window

Das ganz große Gefühl von Freiheit haben wohl diese Lieblingsköter bei ihrerh eher ungewöhnlichen Freizeitbeschäftigung. Sich die Luft um die Nase wehen lassen bekommt hier wohl eine neue Bedeutung. Dein Köter liebt auch den Duft der großen Freiheit? Dann schick uns Euer “Kopf ausm Fenster” Bild


Das geheime Wissen …

Dienstag, 2011-11-08

6
Mag ich

der Yoga-Hunde

Die umgedrehte Heuschrecke, der Tänzer, der Kranich … Hunde praktzieren Yoga! Und das mindestens seit Jahrhunderten! Heimlich trainieren die Hunde und nur so läßt sich ihre tiefe Erdverbundenheit, Gelassenheit und Zufriedenheit erklären. Fehlt nur noch der tägliche Apfel … dann werden sie alle 100 Jahre.
Viel Spaß mit einem kleinen Einblick in den Bildband


Geodog

Dienstag, 2011-11-08

4
Mag ich

Immer wissen wo der Köter steckt

Geht Dein Lieblingsköter gern mal eigene Wege? Hast Du einen sehr ängstlichen Hund? Bist du Jäger, dann vielleicht dein Hund? Oder einfach noch in der Ausbildung und die Sache mit dem “Zurückkommen” … naja da mangelt es noch an der gemeinsamen Sprache? Dann interessiert Dich Geodog vielleicht. Geodog ist ein Ortungshalsband für Hunde. Es funktioniert über GPS/GSM. GEODOG® anrufen -> Antwort-SMS öffnen -> Position auf Karte ablesen … kinderleicht. Bei Internetfähigen Handies bekommt man einen Kartenlink. Bewegt sich der Hund kann man in den Suchmodus gehen und erhält alle 100m (die sich der Hund bewegt) eine neue SMS bzw eine Position auf der Karte.

Virtuelle Zäune, passives Kontrollieren, Gefahren und Tabu-Zonen ..
.
Geodog hält als weitere Funktion einen Virtuellen Zaun bereit – ein Gebiet welches man frei definieren kann. Verlässt der Hund dieses Gebiet – bekommt man sofort eine SMS. Man kann sogar eine “Gefahrenzone” einrichten, die SMS kommt, wenn sich der Lieblingsköter dem virtuellen Zaun nähert. … und es hält viele weitere Funktionen bereit.
Mach Dich schlau: GEODOG
Auch wenn man denken mag, ach brauch ich nicht … in einer Situation wo der Hund mal verschwindet, sei es aus Panik, aus Angst, aus ungehorsam sicher Gold wert.


 

You need to log in to vote

The blog owner requires users to be logged in to be able to vote for this post.

Alternatively, if you do not have an account yet you can create one here.

Powered by Vote It Up